Sie sind nicht angemeldet.

[ERLEDIGT] Absentia

Unser alljährlicher Adventskalender geht in die nächste Runde! Du möchtest mitmachen? Dann klicke hier.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SubCentral.de - Hochwertige Untertitel für TV-Serien. Vorab, wir bieten hier keine Serien zum Download an. Diese Plattform dient Usern, die anderen Usern unentgeltlich, selbst erstellte Untertitel für Fernsehserien zur Verfügung stellen wollen. Hier ist alles gratis und niemand bereichert sich auf irgendeine Weise. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Unter dem Menüpunkt SerienListe findet man eine Übersicht über alle verfügbaren Projekte, außerdem kann man seine Lieblingsserie per "Serien QuickJump" (rechts oben) direkt ansteuern. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Freitag, 6. Oktober 2017, 15:27

Absentia

Hallo,

ich wollte jetzt nicht gegen die Regeln verstoßen.
Bitte entschuldigt.

Vielleicht gibt es jemand der die Serie Absentia übersetzt?
Also die Untertitel von den ersten beiden Folgen hab ich auf Englisch schon gefunden.

Nur ich tu mich schwer bei dem Übersetzen und bitte daher um ein wenig Hilfe.
Den ersten Teil hab ich auch schon fertig aber bin mir wegen fehlern jetzt nicht ganz sicher.

Vllt kann der ein oder andere ja mal drüber lesen.

LG

2

Freitag, 6. Oktober 2017, 19:51

Normalerweise dürfen neue Subber keine Serien übernehmen, sondern sollen erstmal in bestehenden Projekten mitarbeiten, um alles zu lernen.
Hast du dir denn alle Programme runtergeladen und dir die Tutorials hier durchgelesen, bevor du angefangen hast?

3

Samstag, 7. Oktober 2017, 18:27


Normalerweise dürfen neue Subber keine Serien übernehmen, sondern sollen erstmal in bestehenden Projekten mitarbeiten, um alles zu lernen.
Hast du dir denn alle Programme runtergeladen und dir die Tutorials hier durchgelesen, bevor du angefangen hast?
Welche Programme? Nein hab ich nicht und nein die Tutorials hab ich auch nicht gelesen.
Ich hab die Serie nur angefangen weil ich es für mich selber tun wollte und dachte es könnte vielleicht anderen gefallen, die danach suchen.
Aber wenn es nicht gewünscht wird, dann mach ich es nur für mich allein.

LG

4

Samstag, 7. Oktober 2017, 18:37

Grundsätzlich ist das nicht gewünscht, dass User gleich mit einer neuen Serie anfangen.
Denn es steckt eine Menge Arbeit dahinter, einen Thread und eine Tabelle fertigzustellen
und wenn die User dann auf einmal aufhören, was leider viel zu oft passiert, sind viele andere Enttäuscht und der Thread muss weiter gepflegt werden.

Es ist aber auch nicht komplett ausgeschlossen, einige bekamen trotzdem die Chance.
Deshlab fragte Cuina auch nach, ob du dich zumindest schon mal etwas eingearbeitet hast.
Denn wie ich dir schon in einer PM schrieb, muss ein Sub unseren Standards entsprechen, bevor dieser hier veröffentlicht werden kann/darf.
In der PM schickte ich dir auch einen Link zum Mitarbeitsforum, wo du nachlesen konntest, wie hier alles funktioniert.
Wenn du jedoch nicht bereit bist, dich dort einzulesen und die dort erwähnten Programme zu nutzen, dann können wir nichts weiter für dich tun, tut mir leid.

5

Samstag, 7. Oktober 2017, 18:52


Welche Programme? Nein hab ich nicht und nein die Tutorials hab ich auch nicht gelesen.

Nur aus Neugierde: wie machst du dann die Übersetzungen? Im Editor?

6

Samstag, 7. Oktober 2017, 19:01

Zitat

Nur aus Neugierde: wie machst du dann die Übersetzungen? Im Editor
Ich hab erst die Datei kopiert und mit der dann gearbeitet.
Ich hab das meiste so gelassen wie es im englischem war und Satz für Satz übersetzt im Word.
Danach hab ich es so gespeichert als srt-Datei.

Hab mir natürlich andere Subs vorher angesehen und mich daran orientiert.

LG

7

Samstag, 7. Oktober 2017, 19:28

Welche Programme? Nein hab ich nicht und nein die Tutorials hab ich auch nicht gelesen.


Die Tutorials findest du hier im Mitarbeitsforum ganz oben. -> https://www.subcentral.de/index.php?page=Board&boardID=1082 :)

Fragen? -->
Du willst helfen? -->

8

Samstag, 7. Oktober 2017, 22:31

Also ich hatte erst in einem anderem Thread gefragt ob es jemanden gibt der die Serie schon übersetzt und es war auch meine Frage hier.
Darauf hatte keiner geantwortet und deswegen hatte ich meins angeboten.

Wusste nicht das es deswegen solche Probleme gibt.

Daher mache ich es weiterhin nur für mich selbst.

Lg

acidizer

~ SubCentral ~

Beiträge: 115

Wohnort: Eupen/Belgien

  • Nachricht senden

9

Samstag, 7. Oktober 2017, 22:49

Selbst wenn du es nur für dich machst, wäre der Gebrauch vom Subtitle Workshop deutlich einfacher und schneller zum Übersetzen. Oder einfach die Überstzungsfunktion bei addicted, da du ja nichts zeitlich anpasst. Aber hier geht es ohne Anpassungen einfach nicht. Es ist auch kein Vergnügen mit so einen Sub etwas zu schauen, da nur die wenigsten Zeilen lang genug eingeblendet werden. Deutsch hat einfach 25-50% längere Sätze als Englisch und da muss die Anpassung auch einfach sein. Das betrifft Einblendungen und häufig auch umverteilen von Satzteilen in andere Items. Und selbst dann ist es manchmal grenzwertig, weil einfach zu wenig Zeit vorhanden ist.
Status wird geladen. Bitte warten...

Status wird geladen. Bitte warten...

10

Samstag, 7. Oktober 2017, 23:08

Verstehe das bitte nicht falsch, EmilyByrne.

Es gibt Seiten wie zum Beispiel addic7ed oder ähnliche, wo jeder seine Subs einreichen kann.

Damit die Subs hier veröffentlicht werden dürfen, müssen sie den Anforderungen dieser Seite entsprechen.

11

Samstag, 7. Oktober 2017, 23:19

Ich wollte nur helfen und da es nicht erwünscht ist, ist das Thema für mich erledigt.

Case closed.

12

Sonntag, 8. Oktober 2017, 09:46

Ich glaube, so war es nicht gemeint, dass es stört.

Aber auch wenn du das nur für dich selbst machen willst, ist es einfacher, die Programme zu benutzen.

Ich habe meine ersten Subs vor x-Jahren auch im Editor gemacht und es ist wirklich wesentlich einfacher mit dem STW. :D

Vielleicht kommst du ja auf den Geschmack und willst mehr. ^^

13

Dienstag, 10. Oktober 2017, 01:39

Ich glaube, du hast da was falsch verstanden.
Keiner hat gesagt, dass es nicht erwünscht ist. Wenn du am Ball bleibst und die komplette Staffel subben möchtest, kann man da schon mal eine Ausnahme machen.
Ich würde mir die Subs sogar einmal anschauen und ggf korrigieren, da es ja nicht viele Items pro Folge sind.
Allerdings müssen Subs, die wir hier veröffentlichen, gewissen Anforderungen entsprechen. Man muss die Zeilenlängen beachten, die Subs müssen neu getimt werden, damit die Einblendzeiten stimmen usw.
Damit du weißt, wie das geht, haben wir im Mitarbeitsforum Tutorials angelegt, wo sich "Neulinge" alles anschauen können und erklärt bekommen, wie das hier bei uns funktioniert. Außerdem gibt es bestimmte Programme, die die Arbeit beim Subben deutlich erleichtern.

Schau doch einmal hier in die Links: Programme und Tutorials und Sub-Regeln

Wenn du gewillt bist, deine bereits erstellten Subs unseren Standards entsprechend anzupassen, kann ich sie mir gerne einmal anschauen und sie werden dann bei uns im Forum veröffentlicht. Wenn du dich da nicht einarbeiten möchtest, kann ich dir leider nicht weiterhelfen.

Hampton

SubCentral.de

Beiträge: 4 949

Wohnort: Berlin

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 08:55

Du hast Post :post: