Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SubCentral.de - Hochwertige Untertitel für TV-Serien. Vorab, wir bieten hier keine Serien zum Download an. Diese Plattform dient Usern, die anderen Usern unentgeltlich, selbst erstellte Untertitel für Fernsehserien zur Verfügung stellen wollen. Hier ist alles gratis und niemand bereichert sich auf irgendeine Weise. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Unter dem Menüpunkt SerienListe findet man eine Übersicht über alle verfügbaren Projekte, außerdem kann man seine Lieblingsserie per "Serien QuickJump" (rechts oben) direkt ansteuern. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 27. April 2017, 17:15

"Into the Badlands": AMC bestellt dritte Staffel

Scheinbar läuft es gut, AMC bestellt eine dritte Staffel.

Diesmal auch mit mehr Episoden:

Zitat

Das postapokalyptische Fantasy-Drama erhält damit eine dritte Staffel, die 2018 aus 16 Episoden bestehen wird - sowiel wie die ersten beiden Staffeln (sechs und zehn Episoden) zusammen.


Quelle

2

Freitag, 28. April 2017, 16:05

Super, sehr gut.
Hat die Serie echt verdient.

3

Samstag, 29. April 2017, 18:41

Super Nachrichten!

4

Dienstag, 2. Mai 2017, 17:29

Weltklasse,das sind doch mal gute Nachricht. Danke für die Information.

5

Samstag, 6. Mai 2017, 21:24

Ganz klar, hat eine Serie erst mal "Frost abbekommen"! Hoffentlich bleibt er eine Weile.

6

Dienstag, 9. Mai 2017, 17:00

Naja, so gerne ich Nick Frost auch als Darsteller mag, aber sein Charakter wird leider immer unpassender.

 Spoiler


7

Dienstag, 9. Mai 2017, 22:46

Mich stört an Frost nicht der Humor, anders kann ich mir ihn als Schauspieler gar nicht vorstellen.
Was mich mehr stört ist die Entwicklung, dass er auf einmal die Gegner ebenso gut bekämpfen kann wie z.B. Sunny.

Ich meine ich bin zwar auch mit Bud Spencer groß geworden, aber das ist dann doch etwas sehr bemüht.
Wobei man natürlich nicht vergessen darf, dass sich "Into the Badlands" auch nicht zu 100% Ernst nimmt und gerade in den Action- und Gewaltsequenzen
an das Wuxia und Hong Kong Kino angelehnt ist.

8

Freitag, 9. Juni 2017, 06:47

Ein schönes und bestimmt nicht unwichtiges Detail beim Ende der 2. Staffel (könnte man evtl. auch in die Untertitel einfügen?)

 Spoiler