Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SubCentral.de - Hochwertige Untertitel für TV-Serien. Vorab, wir bieten hier keine Serien zum Download an. Diese Plattform dient Usern, die anderen Usern unentgeltlich, selbst erstellte Untertitel für Fernsehserien zur Verfügung stellen wollen. Hier ist alles gratis und niemand bereichert sich auf irgendeine Weise. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Unter dem Menüpunkt SerienListe findet man eine Übersicht über alle verfügbaren Projekte, außerdem kann man seine Lieblingsserie per "Serien QuickJump" (rechts oben) direkt ansteuern. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Dienstag, 23. Juni 2015, 00:01

Wann kommt der Sub und andere Diskussionen

Ehrenamtlich hin oder her!
Es geht hier um ein größeres Projekt und nicht um die 24ste Staffel Doctor Who.
Wenn der Sub erst Donnerstag kommt kann ich mir das schenken und schau VO.
Setzt doch bei den großen Projekten 'nen engagierten Subber ein.
Ich werd definitiv hate dafür kriegen aber das kratzt mich nicht....

2

Dienstag, 23. Juni 2015, 00:37

Es geht hier um ein größeres Projekt und nicht um die 24ste Staffel Doctor Who.
Wenn der Sub erst Donnerstag kommt kann ich mir das schenken und schau VO.
Setzt doch bei den großen Projekten 'nen engagierten Subber ein.
Ich werd definitiv hate dafür kriegen aber das kratzt mich nicht....


Also,
a) wüsste ich nicht, wieso Doctor Who und True Detective nicht beides größere Projekte sind.
b) du kannst auch mit VO schauen? Warum bist du dann hier?
c) große Projekte = immer engagierte Subber
d) Tag 1 und wie zu erwarten direkt der erste Troll.

Warum nervt ihr eig. immer? Seid doch einfach still, guckt mit eurem VO und belästigt die Leute und die Subber nicht. Es geht einem so auf den Keks, es ist unerträglich. Wenn es so einfach gehen würde, den Sub an einem Tag fertigzustellen, denkt ihr, so ein großer Teil der Subs würde dann immer erst mehrere Tage nach Ausstrahlung released werden? Macht doch nicht wirklich Sinn. Hier gilt sowieso nur noch eine Regel: Macht es, oder macht es besser. Oder ihr lasst es und haltet euch zurück.

3

Dienstag, 23. Juni 2015, 01:25

Ehrenamtlich hin oder her!
Es geht hier um ein größeres Projekt und nicht um die 24ste Staffel Doctor Who.
Wenn der Sub erst Donnerstag kommt kann ich mir das schenken und schau VO.
Setzt doch bei den großen Projekten 'nen engagierten Subber ein.


Ein wenig Aufklärung:

Ich brauche allein für eine normale Serienepisode von 45-50 Min (ca. 700-800 Items) ca. 3 Tage.
Das setzt sich so zusammen: Pro Tag(Abend) schaffe ich ca. 300-350 Items. Das ist meiner Ansicht nach schnell.
Abhängig von der Serie und dem Fachvokabular das verwendet wird, könnte es auch länger dauern.
Ebenso setzt das vorraus, dass ich an den beiden Abenden nicht viel mehr mache, als zu subben.
Wenn man also einen stressigen Job oder ein ausgefülltes Familienleben hat, dürfte das schon schwer werden.
Sagen wir mal ich bin wirklich schnell, dann kommt in jedem Fall noch ein dritter Abend hinzu, an dem ich den Sub anpasse mit dem VSS, sowie die Eigenkorrektur.
Dann geht der Untertitel an den Korrekturleser raus. Wenn dieser ebenfalls zügig arbeitet, kann man den deutschen Sub dann am vierten Tag veröffentlichen.
Das ist schnell. Es gibt auch Tage, da kommt mir etwas dazwischen oder ich bin einfach nicht motiviert.
Wenn der Sub also am Donnerstag erscheinen sollte, haben alle Beteiligten zügig gearbeitet.

Ich erdreiste mich hier nicht für Iar und Scofield zu sprechen, aber
du kannst dich ja mal selbst an einen Untertitel setzen uns schauen, wie viele Items du in welcher Zeit schaffst.

Außerdem werde ich die Leute nie verstehen, die Woche für Woche jammern dass der Untertitel noch nicht fertig ist.
Bei jeder Serie die ich schaue, warte ich grundsätzlich immer bis die Season (und die Subs, falls ich darauf angewiesen bin) fertig ist, und beginne erst dann sie mir anzusehen.
"The man in black fled across the desert, and the gunslinger followed."

"Go then. There are other worlds than these."

Mr.Orange

+Persona+non+Grata+

Beiträge: 1 401

Wohnort: Duisburg

Beruf: Student

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 23. Juni 2015, 03:03

Ehrenamtlich hin oder her!
Es geht hier um ein größeres Projekt und nicht um die 24ste Staffel Doctor Who.
Wenn der Sub erst Donnerstag kommt kann ich mir das schenken und schau VO.
Setzt doch bei den großen Projekten 'nen engagierten Subber ein.
Ich werd definitiv hate dafür kriegen aber das kratzt mich nicht....





Geil, endlich wieder behämmerten Troll-Shit lesen. Das ging ja schneller als ich's erwartet hab. Da zieh ich den Hut.

P.S. geile Folge, schau mal rein ^^

5

Dienstag, 23. Juni 2015, 03:06

Wenn es so einfach gehen würde, den Sub an einem Tag fertigzustellen, denkt ihr, so ein großer Teil der Subs würde dann immer erst mehrere Tage nach Ausstrahlung released werden?
Die Subs zur 5. Staffel von Breaking Bad waren wenn ich mich richtig erinnere nach nur 2 Tagen raus. Der Beweis, dass es auch schnell gehen kann.

6

Dienstag, 23. Juni 2015, 11:39


Bei jeder Serie die ich schaue, warte ich grundsätzlich immer bis die Season (und die Subs, falls ich darauf angewiesen bin) fertig ist, und beginne erst dann sie mir anzusehen.

Naja in der heutigen Welt eigentlich nicht mehr zu schaffen. Wenn man wartet bis die Season fertig ist, hat man aus allen ecken und kanten schon jeden Spoiler unfreiwillig aufgesaugt.
Bei kleineren Serien ist es kein Problem, aber bei großen Hits wie GoT oder eben True Detective wäre es ne Meister Leistung wenn man die Monate schafft nichts mitzubekommen.

unclebenz

Stammkunde

Beiträge: 157

Wohnort: Duisburg

Beruf: Briefzusteller

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 23. Juni 2015, 12:18

Man sollte keinen Leuten eine Plattform geben die hier einfach nicht abwarten können

Jeder der das hier macht steckt eine menge Arbeit in das Projekt

³³Rules_- Diejenigen die das alle machen haben auch ein Privatleben

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »unclebenz« (23. Juni 2015, 12:31)


8

Dienstag, 23. Juni 2015, 12:23

Die Subs zur 5. Staffel von Breaking Bad waren wenn ich mich richtig erinnere nach nur 2 Tagen raus. Der Beweis, dass es auch schnell gehen kann.


Herzlichen Glückwunsch. Du weißt aber, dass Breaking Bad deutlich weniger Items und ein viel leichteres Vokabular als True Detective hat?

9

Dienstag, 23. Juni 2015, 14:57

Ehrenamtlich hin oder her!
Es geht hier um ein größeres Projekt und nicht um die 24ste Staffel Doctor Who.
Wenn der Sub erst Donnerstag kommt kann ich mir das schenken und schau VO.
Setzt doch bei den großen Projekten 'nen engagierten Subber ein.
Ich werd definitiv hate dafür kriegen aber das kratzt mich nicht....

Ich sags mal mit der bezaubernden Alison Brie:

10

Dienstag, 23. Juni 2015, 15:26


Bei jeder Serie die ich schaue, warte ich grundsätzlich immer bis die Season (und die Subs, falls ich darauf angewiesen bin) fertig ist, und beginne erst dann sie mir anzusehen.

Naja in der heutigen Welt eigentlich nicht mehr zu schaffen. Wenn man wartet bis die Season fertig ist, hat man aus allen ecken und kanten schon jeden Spoiler unfreiwillig aufgesaugt.
Bei kleineren Serien ist es kein Problem, aber bei großen Hits wie GoT oder eben True Detective wäre es ne Meister Leistung wenn man die Monate schafft nichts mitzubekommen.


Sorry, bei Game of Thrones stimme ich dir zu,
aber was andere Serien angeht? Glaube ich nicht.
Hängt natürlich auch von deinem Surfverhalten ab. Wenn du regelmäßig Seiten besuchst, die sich mit Serien befassen oder permanent in sozialen Netzwerken hängst, wo viel gespoilert wird, dann bist du selbst Schuld.
Ich lese auch grundsätzlich keine Artikel über eine Serie, wenn ich nicht die aktuelle Staffel kenne. Man kann Spoiler schon vermeiden, wenn man will.
³³²Zaunpfahl²³
"The man in black fled across the desert, and the gunslinger followed."

"Go then. There are other worlds than these."

11

Dienstag, 23. Juni 2015, 15:30

Ich habe mal versucht eine Folge Shameless US (S04E01) zu übersetzen da geht eine Episode etwa 55 Minuten nach 3 Tagen war ich bei etwa 37 Minuten und habe aufgegeben. Ich konnte es einfach nicht durchziehen wenn da Fachsimpelei drin vorkommt von der man keine Ahnung hat googled man sich einen ab. Da war z.B das Problem der Rentenplan, Altersvorsorge oder Jersey = Trikot und Pickel oder Sommersprossen kamen auch vor es gibt Wörter die kommen einfach nicht so oft vor in Serien dann kennt man sie selber auch nie. Habe da echt Respekt vor den Subbern das die das bis zum Ende durchziehen. Mir ging es da auch so ich konnte das nicht einfach so nur in Schriftform ohne den Kontext übersetzen das es Sinn ergeben hätte. Also habe ich mir die Szenen einzeln angesehen und es dann übersetzt und das zieht sich dann schon ewig in die Länge. Habe dann das Handtuch geworfen das schluckt zu viel Zeit. Wenn ich Serien mit VO`s schaue verstehe ich im Normalfall etwa 90% das reicht um der Story zu folgen aber es entgeht mir manchmal ein Wortspiel ein Witz oder sonstiges wie z.B. Polizei, Medizin und Juristenfachbegriffe. Man lernt nie aus irgendwann kenn ich auch die Begriffe. Aber übersetzen würde ich wohl nicht ich habe Probleme mit dem Satzaufbau wo ich Kommas setzen muss und so Kleinigkeiten. Also vielen lieben Dank an die Subber.

Edit: Ich stelle es mir absolut Grauenhaft vor z:B. The Newsroom zu subben was die da alles sabbeln und auch durcheinander Igitt.

12

Mittwoch, 24. Juni 2015, 13:40

Na ja wenn sie heute raus kommt ist es wirklich schnell. Wäre schon geil . Ich find man kann sich nicht beschweren solange der Untertitel immer kommt bevor oder kurz nach dem die nächste folge draußen ist. Ich bin danke das es wär macht denn es ist echt nicht ohne. Ein Freund hat es mal bei Lost für mich gemacht er hat ein ganzen Tag. gebraucht nix anderes aber neben bei gemacht. und er ist Engländer und sie waren nicht so perfekt wie man sie hier bekommt. Also habt Geduld solange es nicht wie bei gotham läuft ist alles cool denn da hat es echt kein Sinn gemacht drauf zu warten. Fettes danke vor ab an die subber wenn ich mal fragen sollte wann ein Untertitel kommt ist es immer nett gemeint ich guck sonst nur voll Öfteren wie ein Junkie.

13

Mittwoch, 24. Juni 2015, 20:14

Unglaublich dass hier Leute Ansprüche stellen! Bitte lasst euch für die Untertitel soviel Zeit wie ihr braucht, geht an die frische Luft und schaut mal nach euren Kindern. Wer keine Geduld hat, sollte mal überlegen ob er in seinem Leben nicht andere Prioritäten haben sollte als auf Serienstarts zu warten.

14

Mittwoch, 24. Juni 2015, 20:54

Unglaublich dass hier Leute Ansprüche stellen! Bitte lasst euch für die Untertitel soviel Zeit wie ihr braucht, geht an die frische Luft und schaut mal nach euren Kindern. Wer keine Geduld hat, sollte mal überlegen ob er in seinem Leben nicht andere Prioritäten haben sollte als auf Serienstarts zu warten.

Leute? Wieviele zählst Du denn die hier nach dem Sub betteln? Naja wenigstens mit dem ersten Post drauf rumhauen.
Glaube von den Subbern hat keiner Kinder, wie denn auch... Die sind ja täglich nur am Subben in ihren dunklen Kellernverliesen, frische Luft kenne sie nicht und geschlafen wird nur da wo man umfällt. :~²BE²³

Mr.Orange

+Persona+non+Grata+

Beiträge: 1 401

Wohnort: Duisburg

Beruf: Student

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 24. Juni 2015, 22:36

Die Sinndichte in Beiträgen steigt nicht gerade mit zunehmenden Postings. Wäre dem so, sollten manche hier schon einen exorbitanten Zengrad erreicht haben. Tatsächlich aber dümpelt man lieber auf dem Niveau einer Ostvietnamesischen Schmeißfliege zur Paarungszeit und sorgt dafür, dass "Wann kommt der Sub..."-Threads wie Pilze aus dem Boden schießen.

16

Donnerstag, 25. Juni 2015, 00:18

wo gehts hier eigentlich zu "... und andere Diskussionen" :dance:
may we meet again

17

Donnerstag, 25. Juni 2015, 11:06

Das waren von mir keine Forderungen. Das war einfach nur ehrlich. . Ich bin schon seit Lost auf dieser Seite und immer freundlich und dankbar also mach hier mal keine Hetz Jagd draus. Alle beruhigen sich wieder und warten geduldig. Und vergisst nicht wer nicht fragt bleibt dumm!

Mr.Orange

+Persona+non+Grata+

Beiträge: 1 401

Wohnort: Duisburg

Beruf: Student

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 25. Juni 2015, 18:54

Da hat jemand bei der Sesamstraße aber nicht richtig aufgepasst. Graf Zahl würde dir wahrscheinlich die Ohren langziehen.

Es gibt einen essentiellen Unterschied zwischen (Sachlichen bzw. Fachlichen) Fragen, welche in der Tat nie dumm sein können, denn niemand weiß alles und dummer Bohrerei im Deckmantel einer Frage. Aufgepasst und mitgedacht, junger Padawan.

By the Way, Hannibal Team. Ein exquisiter Sub bis jetzt mal wieder. Tolle Arbeit, Folks. :thumbsup:

19

Freitag, 26. Juni 2015, 13:18

Ähm ich gaub auf Sky kann man sichS02 doch rein in Originalton ziehen zumindest sah ich die Werbung dafür als ich meinen Sky Receiver eingeschaltet hatte. Evtl gibts die Untertitel dazu?

20

Freitag, 26. Juni 2015, 17:34

eigentlich sollte man ...

- die ersten 5 postings eines users vielleicht auf max. 5 zeichen beschränken (und max. 1 posting pro tag) , das reicht allemal für ein "danke"
- und generell gewisse postings kommentarlos löschen - aus den augen aus dem sinn , niemand muss sich darüber aufregen
.

"Böse Leute haben erzählt hätte ich Schwäche für Alkohol, die ich im freien heimlich mache, aber wenn ich bin auf lange Filmnacht dann hemmungslos. Gott allein weiß was gibt für Gerüchte, aber so sind die Menschen: Glauben lieber größte Blödsinn, statt wahre Tatsache."


.

dubbing is evil

.


Fernsehen bildet.
Immer, wenn irgendwo der Fernseher an ist,
gehe ich in ein anderes Zimmer und lese.