You are not logged in.

Dear visitor, welcome to SubCentral.de - Hochwertige Untertitel für TV-Serien. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Thursday, December 13th 2012, 2:26pm

Doctor Who S07 Talkthread [Spoiler]

hi manuil und corax.

sry das ich jetz erst antworte aber die email benachrichtigung für beiträge ging nich.

@corax.
hab mich mal schlau gemacht und es sind so kleine specials mit zusammenschnitten von episoden und interviews und kommentaren von den machern und anderen beteiligten der serie.
als ich des gesehn hab hat sich meine frage schon beantwortet weil ich weis das du im normalfall sowas nich übersetzt und das is schon ok so ;)

@manuil
so wies normal aussieht bleibt man schon gern beim alten, aber das hab ich mit meinem post nich sagen wollen sondern hab mir wie schon corax erwähnt hat die folge mit dem dalek gefängniss angesehn und mich auf den charakter den sie da spielt bezogen. freilich is sie da eine ganz andere person, das is klar gewesen, aber man muss sich nur mal kurz die schauspielerin an sich und ihre darstellweise ansehn um sich denken zu können was für einen charakter sie für die neue companion im sinn haben.
wenn die kleine jetz nich eine ausserordentlich gute charakter darstellerin ist, wird die neue companion einen sehr ähnlichen charakter haben wie in der dalek folge und damit könnt ich mich nich so recht anfreunden weil das grosse auswirkung auf den verlauf der serie haben könnte.
wie gesagt, der doctor braucht jemanden der ihn ein wenig bremst und nich ihn antreibend voran rennt.. so könnt ich mir nämlich gut vorstellen das sie nach der nächsten staffel stirbt..

Amataris

Trainee

Posts: 57

Location: Österreich

  • Send private message

2

Thursday, December 13th 2012, 5:50pm

@Bender11 Ich glaub eher das die nicht sie sterben lassen werden sondern den Doctor damit sich diese Prophezeiung mit seinen Namen erfüllt und dann is er ja wieder ein anderer und vielleicht braucht der dann wieder jemanden der ihn etwas anstachelt
³³²Zaunpfahl²³ Allen Menschen Recht getan, ist eine Kunst die Niemand kann. :hippie:

3

Thursday, December 13th 2012, 7:34pm

des kann ich mir ganz und garnich vorstellen das sie den doctor sterben lassen.

1. weil das seine letzte regeneration ist (ausser sie finden gründe ihm mehrere zu geben wie dem master)
2. weil matt smith unglaublich beliebt ist bei den zuschauern
3. weil er die prophezeihung schon erfüllt hat indem er bei "wedding of river song" in dem roboter der Teselectawar der zerstört wurde. somit is die erfüllt.

Amataris

Trainee

Posts: 57

Location: Österreich

  • Send private message

4

Thursday, December 13th 2012, 8:44pm

Ok
1. Das mit den Regenerationen könnten sie soooo gut erklären das währe überhaubt kein Problem.
2. mag sein das Smith beliebt ist aber er wird älter und das wieder könnte zum Problem werden.
3.die Prophezeiung hat er noch nicht erfüllt den die Stille wollte sie ja verhindern Auf den Feldern von Transelor(Keine Ahnung wie man das schreibt) am ende des Elften wird die erst Frage gestellt und das ist noch NICHT PASSIERT Siehe Ende von "wedding of river song" Der Blaue Kopf sagt da das der Doctor das nun alles noch vor sich hätte.
:-)
³³²Zaunpfahl²³ Allen Menschen Recht getan, ist eine Kunst die Niemand kann. :hippie:

5

Saturday, December 15th 2012, 9:15pm

Da geb ich auch noch meinen Senf dazu:
1. Erstens hat er noch zwei Regenerationen (12 Regenerationen ergeben 13 Inkarnationen), zweitens ist das nicht mehr eine Timelord Regel als eine körperliche Einschränkung der Timelords?`
2. Naja... Älter ist bei seinem Alter kein Problem, ist immer noch der Jüngste aller bisherigen Doctors
3. Ich finds richtig daneben, dass sie diesen Story in der neuen Staffel bisher noch nicht mal erwähnt haben (Naja, in Asylum of the Daleks, aber das war extrem am Rande...) Sollen endlich vorwärts machen :/

6

Sunday, December 16th 2012, 4:55pm

Da geb ich auch noch meinen Senf dazu:
1. Erstens hat er noch zwei Regenerationen (12 Regenerationen ergeben 13 Inkarnationen), zweitens ist das nicht mehr eine Timelord Regel als eine körperliche Einschränkung der Timelords?`
2. Naja... Älter ist bei seinem Alter kein Problem, ist immer noch der Jüngste aller bisherigen Doctors
3. Ich finds richtig daneben, dass sie diesen Story in der neuen Staffel bisher noch nicht mal erwähnt haben (Naja, in Asylum of the Daleks, aber das war extrem am Rande...) Sollen endlich vorwärts machen :/

ich weis nich ob das eine "physische" regel ist die die timelords erschaffen haben (also eine art echte einschränkung) oder nur so ne art anhaltspunkt. ich denk aber das das schon ne gewisse auswirkung hat weil die timelords das sonst nich immer so explizit erwähnen würden.

und was die story angeht, machen die das doch immer so das die story ein wenig auf eis gelegt wird um den/die neue companion einzuführen und so ab der 2.- 3. folge (also der nächsten staffelhälfte) dann wieder aufs thema zurückzukommen.. es is in ner std pro folge auch nich so einfach möglich alles unterzubringen ohne zuviel kürzen zu müssen..

7

Sunday, December 16th 2012, 6:13pm

und was die story angeht, machen die das doch immer so das die story ein wenig auf eis gelegt wird um den/die neue companion einzuführen und so ab der 2.- 3. folge (also der nächsten staffelhälfte) dann wieder aufs thema zurückzukommen.. es is in ner std pro folge auch nich so einfach möglich alles unterzubringen ohne zuviel kürzen zu müssen..
OK, das schon, aber bisher gabs noch nicht viel einzuführen ;) Deswegen find ich persönlich auch den Punkt, dass es keine Zweiteiler geben wird recht sch.... lecht ;) Es reicht einfach nicht, um viel Story zu erzählen...
Naja, hoffe blos, sie treibens im April wieder vorwärts

8

Sunday, December 16th 2012, 6:17pm

naja, was hätten se denn gross einführen können wenn erst in der lezten episode rory und amy gegangen sind ? jetz in der weihnachtsepisode is der doctor ja eh traditionell allein unterwegs und dann nächstes jahr gehts wieder voran . .
und was meinst du mit zweiteiler ? hat jemand gesagt das es keine mehr geben wird wie die letzten staffelfinale mim 10. doctor ?

9

Monday, December 17th 2012, 8:50pm

jep, hat Moffat mal erwähnt, in der aktuell Staffel wird es keine Zweiteiler geben, auch nicht im zweiten Teil

10

Monday, December 17th 2012, 8:55pm

find ich irgendwie nich gut.. ich mochte die zweiteiler, besonders zu staffelfinale, ziemlich gern.
das war für mich immer wie ne art doctor who spielfilm :)
hoffentlich überlegt ers sich nochmal..

11

Friday, December 21st 2012, 11:59pm

Ich denk mal, im nächsten Jahr wird sich das wieder ändern, mindestens für s 50 Jahre Special haben die ja hoffentlich mehr als eine einzelne Episode bereit ;)

12

Monday, December 24th 2012, 2:55am

es wär auch echt komisch an so einem wichtigem jubiläum kein besonderes special in form eines zweiteilers zu haben...
ich drück jetz einfach mal solang die daumen bis sie bluten und opfer das dem allmächtigem bbc gott, auf das er uns einen guten zweiteiler schenkt..

13

Tuesday, December 25th 2012, 10:08pm

Zum 50, Geburtstag müssen sie sich definitiv etwas besonderes einfallen lassen und nicht einfach nur ein Eleven Special.

Th3 Doctor

Intermediate

Posts: 131

Location: TARDIS

  • Send private message

14

Wednesday, December 26th 2012, 3:46pm

Ich vermute mal stark, dass Moffat sich da einiges überlegt hat.

Zum Christmas Special:

Ich fand, das war das beste Christmas-Special was ich bisher gesehen hab!
Ich hab gelacht, ich hab sogar einmal eine Träne verloren und einiges hat mich einfach erstaunt.
Ich sage euch schaut es oder ihr werdet es bereuen, ich freu mich schon auf den nächsten Part der Staffel :D
_________________
Allons-y

15

Wednesday, December 26th 2012, 6:12pm

Mir gings ähnlich, die Folge hat mich echt super unterhalten


 Spoiler




Aber alles in allem ein echt starkes Weihnachtsspecial, schauts euch an :)

(Hab das ganze mal in Spoiler Tags gehauen, da im Titel nichts von Spoilern steht... )

16

Wednesday, December 26th 2012, 6:36pm

Der neue Vorspann, na ja... Kann man drüber streiten.

Die neue Tardis schaut aus wie ein Plastikspielzeug für kleine Kinder.

Bitte Oswin, nicht Clara.

17

Wednesday, December 26th 2012, 9:33pm

Wieso Oswin und nicht Clara, sie heisst doch Clara Oswin Oswald ;)

18

Wednesday, December 26th 2012, 9:52pm

Das neue Tardis-Aussehen hat übrigends damit etwas zu tun, dass das Produktionsteam umgezogen ist und das Pond-Modell dabei nicht mitgenommen wurde/worden werden konnte.

Das neue Intro war okay, sicher schon ein erster Vorbote auf die 50.

Mir persönlich gefällt Oswin/Clara ausserordentlich gut, auch wenn ich den Kuss so unnötig fand. Strax als Companion hätte allerdings auch was :D

Meine Hoffnungen ruhen jetzt darauf, dass wir nicht jede Woche eine "neue" Oswin aus einer anderen Zeit sehen, und das "ihre" Geschichte vllt. bis zum Ende der 7. aufgelöst und BEENDET wird und der Companion nicht gleich der Leim für den gesamten Staffel-Arc ist (oder noch mehr)

19

Wednesday, December 26th 2012, 10:26pm

Naja, so wie ich Moffat interpretiert habe, wird der Story Tree noch nicht fertig sein mit Staffel 7... Kann mir gut vorstellen, dass er das zusammen mit dem Tree um "the oldest question of the universe" beenden wird, wer weiss :)

Konnten Sie es wirklich nicht umziehen? So wie ich das mitgekriegt hatte, wollten Sie vorallem nicht ;) ausserdem hätte man auch das bestehende nochmals neu bauen können, aber das war einfach nur ein geiles Interieur, daran kommt das neue um längen nicht hin :/

20

Thursday, December 27th 2012, 12:06am

ich persönlich finde die "neue" tardis echt gut gemacht. nur eine sache stört mich UNENDLICH... und zwar die 2 flatscreens ( monitore ) an/über der steuerkonsole

WARUUUUUUUUUMMMMMM tut ihr mir sowas an ?!? ³³³³³³²²²³³