Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SubCentral.de - Hochwertige Untertitel für TV-Serien. Vorab, wir bieten hier keine Serien zum Download an. Diese Plattform dient Usern, die anderen Usern unentgeltlich, selbst erstellte Untertitel für Fernsehserien zur Verfügung stellen wollen. Hier ist alles gratis und niemand bereichert sich auf irgendeine Weise. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Unter dem Menüpunkt SerienListe findet man eine Übersicht über alle verfügbaren Projekte, außerdem kann man seine Lieblingsserie per "Serien QuickJump" (rechts oben) direkt ansteuern. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 22. November 2012, 02:21

Frankie Go Boom Film - Jax und Clay mal ganz anders ....

Hallo,

vielleicht interessierts ja den ein oder anderen SoA Fan der es noch nicht wusste, hab eben per Zufall die Indie Komödie hier entdeckt, wo Clay unter anderem ne Transe spielt ....

http://www.youtube.com/watch?v=UVPWl5OaTZ8

Ich persönlich weiß zwar nicht was ich davon halten soll, weil ich zumindest Jax nur als BadBoy kenne (Und WTF erst jetzt durch den Trailer merk ich, da Jax keinen Bart hat, dass der ja der Hauptdarsteller von Hooligans ist???? Oh man und das nachdem ich mir SoA redlich Woche für Woche eingesogen habe).

Angucken werd ichs mir àuf jedenfall mal.

Was haltet ihr davon ?

2

Donnerstag, 22. November 2012, 18:52

Sorry, der Trailer sieht nach mieser Komik und vielen platten "Sex- und Furzwitzen" aus. Typisch amerikanische Komik, für mich ist es aber nichts.

Charlie Hunnam als Verlierer und Ron Perlman (der z.B. in Hellboy richtig lustige Dialoge hatte) als Transe ist für mich auch eine Empfehlung für die goldene Himbeere. Ich bin kein Fan von "Besetzung so unpassend wie möglich damit es komischer wirkt".

Ist aber nur meine Meinung:) Komik ist etwas was jeder anders empfindet.

3

Donnerstag, 22. November 2012, 21:59

Zitat

Und WTF erst jetzt durch den Trailer merk ich, da Jax keinen Bart hat, dass der ja der Hauptdarsteller von Hooligans ist????
Was, ehrlich? Krass ist mir nie aufgefallen, glaube muss demnächst nochmal Hooligans gucken. Zu der Serie brauche kein Mensch, sieht mehr als billig und schlecht aus:D

4

Freitag, 23. November 2012, 00:04

Hallo,

Auch erst vor kurzem draufgekommen, Hunnam ist auch in dem neune Film von Ruzowitzky (Oscar für "Die Fälscher) "Cold Blood" ,neben Eric Bana zu sehen und eine Rolle, glaub sogar die Hauptrolle hat er in "Pacific Rim" von del Toro ergattert. und Perlam ist natürlich "Hellboy" und einen Kurzauftritt im Kurzfilm Punisher - Dirty Laundery hat er auch.

5

Samstag, 24. November 2012, 22:28

... mein Fall von Kino ist das wohl nicht.

Aber 'Clay' ... alle Achtung
:hippie:

6

Samstag, 1. Dezember 2012, 22:40

Weiß gar net was ihr habt, mir gefällt der Trailer. :D

btw. hatte Charlie Hunman seine beste Rolle vor SoA als Nicholas Nickleby :thumbup:

7

Dienstag, 4. Dezember 2012, 03:48

Mir hat schon Shane Vendrell als Venus van Damme gereicht...
SoA - The Wire - Sopranos - Deadwood - The Shield - Rome - Breaking Bad - Justified - Game of Thrones -

8

Mittwoch, 11. Dezember 2013, 19:53

Ron perlman ist doch der weiße sam l. Jackson, der spielt in vielen filmen eine neben Rolle, manchmal auch eine Hauptrolle aber eher in b-movies abgesehen von pacific rim und hellboy und meistens auch solch “böse“ Rollen, siehe Desperation von Stephen king. Über den Schauspieler von jax kann ich aber nichts sagen, und Hooligans ist nicht so mein Genre. Jetzt bin ich vom Thema abgekommen, egal

Ähnliche Themen