Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SubCentral.de - Hochwertige Untertitel für TV-Serien. Vorab, wir bieten hier keine Serien zum Download an. Diese Plattform dient Usern, die anderen Usern unentgeltlich, selbst erstellte Untertitel für Fernsehserien zur Verfügung stellen wollen. Hier ist alles gratis und niemand bereichert sich auf irgendeine Weise. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Unter dem Menüpunkt SerienListe findet man eine Übersicht über alle verfügbaren Projekte, außerdem kann man seine Lieblingsserie per "Serien QuickJump" (rechts oben) direkt ansteuern. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Dienstag, 20. Dezember 2011, 20:18

Could Netflix Bring Firefly Back From The Dead?

http://bernardin.tumblr.com/post/1418286…k-from-the-dead


Wir geben die Hoffnung nicht auf!


:love:


P.S.: Nathan Fillions Reaktion bei Twitter dazu war:
"Hmm. Hmmmmm. HMMMMMM."
Teen Wolf - Staffel 1 - Episode 3
Stand:
released

2

Dienstag, 20. Dezember 2011, 21:25

Nathan Fillion hat einfach Humor. Mehr würd ich da nicht hineininterpretieren.
Alles Käse, das sind wieder nur die üblichen Fan-Phantastereien.
Außerdem mag ich es nicht, wenn mir erst mit solchen Überschriften ein Funken Hoffnung gemacht wird und es sich dann als reines, haltloses Rumspekulieren herausstellt (denn mehr ist das nicht, was in dem Artikel steht). Irgendwie hab ich dann immer das Bedürfnis, dem Träumer, der mich da verladen hat, kräftig eine überzubraten. :pfanne:
"I love deadlines. I like the whooshing sound they make as they fly by."
Douglas Adams

"Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern?"
Konrad Adenauer

3

Mittwoch, 21. Dezember 2011, 11:08

wobei es zumindest was den cast anbelangt etwas warscheinlicher geworden ist.

wenn chuck wirklich zu ende sein sollte nach dieser staffel hätten außer nathan alle keine nennenswerten serienrollen mehr, wüsste momentan eigentlich auch nur von walsch das er bei suburgatory mitspielt aber auf dessen rolle da könnte man als zusschauer leicht verzichten.
müsste nur nen weg geben wie nathan firefly und castle machen kann ;)

edit: ok morena villeicht noch wegen homeland (wieso ist die serie bisher an mir vorbei gegangen? oO)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DarkxWizzard« (21. Dezember 2011, 11:13)


4

Mittwoch, 21. Dezember 2011, 16:07

Sein wir mal ehrlich, am Ende steht und fällt das Ganze mit Joss Whedon.
Und solange der nicht ja sagt, braucht man gar nicht weiter drüber nachzudenken. Ich geh allerdings stark davon aus, dass er "damit bin ich durch" oder etwas in der Art sagen wird, falls er das überhaupt einer Stellungnahme würdigt ... zumal der Film die Firefly-Story abgeschlossen hat.
"I love deadlines. I like the whooshing sound they make as they fly by."
Douglas Adams

"Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern?"
Konrad Adenauer