Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SubCentral.de - Hochwertige Untertitel für TV-Serien. Vorab, wir bieten hier keine Serien zum Download an. Diese Plattform dient Usern, die anderen Usern unentgeltlich, selbst erstellte Untertitel für Fernsehserien zur Verfügung stellen wollen. Hier ist alles gratis und niemand bereichert sich auf irgendeine Weise. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Unter dem Menüpunkt SerienListe findet man eine Übersicht über alle verfügbaren Projekte, außerdem kann man seine Lieblingsserie per "Serien QuickJump" (rechts oben) direkt ansteuern. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

41

Freitag, 4. Januar 2013, 10:20

ich arbeite meist mit subtitle edit . in der installation das wohl einfachste programm , und extrem umfangreich , was funktionen angeht . viele hier arbeiten mit dem subtitle workshop 2.51 (neuere versionen von dem programm haben sich nicht bewährt , die wieterentwicklung findet schon länger nicht mehr statt) . das programm ist mittlerweile nicht mehr up to date und muss je nach system mit verscheidensten tricks und kniffen zum laufen gebracht werden . für einfache arbeiten mit klassischen avi-files reicht es aber immer noch aus .
.

"Böse Leute haben erzählt hätte ich Schwäche für Alkohol, die ich im freien heimlich mache, aber wenn ich bin auf lange Filmnacht dann hemmungslos. Gott allein weiß was gibt für Gerüchte, aber so sind die Menschen: Glauben lieber größte Blödsinn, statt wahre Tatsache."


.

dubbing is evil

.


Fernsehen bildet.
Immer, wenn irgendwo der Fernseher an ist,
gehe ich in ein anderes Zimmer und lese.

42

Freitag, 4. Januar 2013, 10:53

Danke, werde ich nachher mal antesten.
Ich habe auch gelesen, dass es mit STW 2.5.1. Probleme bei Win 7 64 Bit geben soll.

Ich werde dann einfach mal mit der nächsten Glee-Folge anfangen.

43

Freitag, 4. Januar 2013, 10:57

Bitte nicht einfach anfangen, sondern ersteinmal bei mir melden.
Du willst subben

44

Freitag, 4. Januar 2013, 11:22

und auch wenn man mit einem anderen programm arbeitet gelten die meisten angesprochenen dinge von hier : klick .
.

"Böse Leute haben erzählt hätte ich Schwäche für Alkohol, die ich im freien heimlich mache, aber wenn ich bin auf lange Filmnacht dann hemmungslos. Gott allein weiß was gibt für Gerüchte, aber so sind die Menschen: Glauben lieber größte Blödsinn, statt wahre Tatsache."


.

dubbing is evil

.


Fernsehen bildet.
Immer, wenn irgendwo der Fernseher an ist,
gehe ich in ein anderes Zimmer und lese.

45

Freitag, 4. Januar 2013, 11:29

403 - Forbidden: Access is denied.
You do not have permission to view this directory or page using the credentials that you supplied.

46

Freitag, 4. Januar 2013, 12:14

ja , ganz vergessen , das ist nur für "mitarbeiter" zugänglich . was ich persönlich falsch und unnötig finde .
.

"Böse Leute haben erzählt hätte ich Schwäche für Alkohol, die ich im freien heimlich mache, aber wenn ich bin auf lange Filmnacht dann hemmungslos. Gott allein weiß was gibt für Gerüchte, aber so sind die Menschen: Glauben lieber größte Blödsinn, statt wahre Tatsache."


.

dubbing is evil

.


Fernsehen bildet.
Immer, wenn irgendwo der Fernseher an ist,
gehe ich in ein anderes Zimmer und lese.

47

Freitag, 4. Januar 2013, 12:23

Ich persönlich finde es sehr gut. Erfahrungsgemäß wird immer nur die Hälfte gelesen, woraus dann Subs resultieren, die eine sehr umfangreiche Korrektur benötigen. Wenn sich User zuerst bei uns oder einem Mod melden, können wir hilfreiche Dinge mitgeben, die nicht in diesem Thread stehen. Wir haben auch selbsterarbeitete Tutorials, die leichter zu handhaben sind. Es gibt nichts nervigeres, als einen Sub nochmals überarbeiten zu müssen, weil man nur die Hälfte wusste oder gelesen hat.
Indem man sich meldet, entgeht man auch der Gefahr, dass die Arbeit eventuell umsinst ist, falls schon jemand an einem Sub sitzt.
Also bitte immer erst melden und nicht einfach loslegen ;)

P.S. Und der STW funktioniert zum Übersetzen noch wunderbar.

48

Freitag, 4. Januar 2013, 13:14

P.S. Und der STW funktioniert zum Übersetzen noch wunderbar.

aber wenn's nachher ans (fein-)justieren der timings geht ist er so gut wie unbrauchbar , da er keine audio-wave anzeigt .

.

"Böse Leute haben erzählt hätte ich Schwäche für Alkohol, die ich im freien heimlich mache, aber wenn ich bin auf lange Filmnacht dann hemmungslos. Gott allein weiß was gibt für Gerüchte, aber so sind die Menschen: Glauben lieber größte Blödsinn, statt wahre Tatsache."


.

dubbing is evil

.


Fernsehen bildet.
Immer, wenn irgendwo der Fernseher an ist,
gehe ich in ein anderes Zimmer und lese.

49

Freitag, 4. Januar 2013, 13:25

Warum schreibt Ihr denn die "inoffiziellen" Tipps nicht auch hier in den Thread?
Ob die User es nun hier oder im internen Bereich nur halb lesen dürfte doch keine große Rolle spielen ;)
Ich werde nachher beides mal testen und schauen was mir besser liegt.

50

Freitag, 4. Januar 2013, 14:03

aber wenn's nachher ans (fein-)justieren der timings geht ist er so gut wie unbrauchbar , da er keine audio-wave anzeigt

Timen tu ich auch nicht mit dem STW. Keine Frage, das ist mit dem STW durchaus mühselig und ungenau.
Ich mache die Timings vor dem Subben mit VSS, der dafür meiner Meinung nach am besten geeignet ist.
Zum Übersetzen nehme ich aber immer den STW. Hatte damit nie Probleme, war immer sehr zufrieden.

51

Freitag, 4. Januar 2013, 14:45

Timen mit dem STW ist Schrott. Da gebe ich dir voll und ganz recht. Aber zum Übersetzen hat der STW ein paar Shortcuts, die ich beim SE schmerzlich vermisse. Für die ersten Versuche finde ich den STW auch viel übersichtlicher als den SE.
Und die "inoffiziellen" Tipps gibt es nur intern, weil es für alle Beteiligten besser ist, sich vorher zu melden.
Die Gründe sind hier zu lesen.

degubrut

~ Schnitter vom Dienst ~

Beiträge: 1 818

Wohnort: Franken

  • Nachricht senden

52

Donnerstag, 2. Januar 2014, 21:08

okeeee

also eigentlich war mein guter vorsatz fürs neue jahr, hier mal zu schauen wo evtl hilfe benötigt wird. wenn ich mir das hier allerdings so durchlese fürchte ich das ich für die benötigte Technik "zu dumm" bin... :selbstmord:
Status wird geladen. Bitte warten...
Status wird geladen. Bitte warten...
Status wird geladen. Bitte warten...
Status wird geladen. Bitte warten...
Status wird geladen. Bitte warten...
Status wird geladen. Bitte warten...
Status wird geladen. Bitte warten...
Status wird geladen. Bitte warten...
Status wird geladen. Bitte warten...
Status wird geladen. Bitte warten...

53

Donnerstag, 2. Januar 2014, 21:26

Nicht doch. Einfach mal melden und testen ;)

54

Dienstag, 27. Mai 2014, 16:29

Hallo Alle!
Ich übersetzte gerade den HBO Film „The Normal Heart“! Da es sich dabei um keine Serie handelt ist der Untertitel zwar nicht für SC geeignet ich wollte aber trotzdem kurz fragen ob ihr mir bei der Klärung einiger Fragen helfen könntet.
- Ich arbeite mit dem Subtitle Workshop! Links habe ich den VO und Rechts die Übersetzung. Im Video ist aber ausschließlich der VO zu sehen. Kann man das irgendwie ändern?
- Speichern am besten immer als SubRip oder?

Sehr dankbar wäre ich auch wenn mir jemand per PN mitteilen könnte, was außer dem eigentlichen Übersetzen noch zu beachten ist. Vielen lieben Dank!
Edit by Hampton Du hast Post :post: