You are not logged in.

1

Wednesday, May 1st 2019, 9:34am

2 folgen aber komplett verschiedene Laufzeiten ?

Hallo, möchte gerne die subs von Leverage Staffel 1 anpassen an den amazon rip.
Wie kann es sein das der Amazon rip framerate von 25 hat und der dvd rip REWARD auch aber die Laufzeiten extrem verschieden sind ?
DVDRip REWARD Laufzeit 57:22min
Amazon rip: 41:26min
Wie ist das möglich ?
Vorallem habe ich nachgeschaut bei beiden episoden passiert das genau selbe. Ist da einfach die Framerate ausschlaggebend oder wie kann das sein das der dvd rip fast 6min länger geht ?

Hampton

ProbieMentor

Posts: 5,707

Location: Berlin

Occupation: Selbständig

  • Send private message

2

Wednesday, May 1st 2019, 1:05pm

Wenn du sagst, um welche Folgen es sich handelt, kann dir vielleicht jemand helfen, den Grund zu finden.

3

Wednesday, May 1st 2019, 1:47pm

Wenn du sagst, um welche Folgen es sich handelt, kann dir vielleicht jemand helfen, den Grund zu finden.
Episode 1. Staffel 1.

Hampton

ProbieMentor

Posts: 5,707

Location: Berlin

Occupation: Selbständig

  • Send private message

4

Wednesday, May 1st 2019, 5:13pm

Ich habe auch gesehen, dass es dir Folge in unterschiedlichen Längen gibt. Ohne nachgesehen zu haben tippe ich, dass die längere Version einfach länger ist und mehr Szenen enthält. Hast du dir denn beide Versionen Mal abgesehen?

5

Wednesday, May 1st 2019, 5:41pm

Ich habe auch gesehen, dass es dir Folge in unterschiedlichen Längen gibt. Ohne nachgesehen zu haben tippe ich, dass die längere Version einfach länger ist und mehr Szenen enthält. Hast du dir denn beide Versionen Mal abgesehen?
Ja beide haben die gleiche Szenen darum verwirrt es mich ja. Wie kann das sein ? Nur die framerate ist anders soweit ich das sehe.

6

Wednesday, May 1st 2019, 9:58pm

so grosse unterschiede , das kann nicht nur an der framerate liegen , da müssen viele zusätzliche szenen drin sein in der längeren version . frameratenunterschiede sorgen für max. 4% unterschied . alles andere wäre auch sehr komisch anzuschaun (viel zu schnell oder viel zu langsam) .
.

"Böse Leute haben erzählt hätte ich Schwäche für Alkohol, die ich im freien heimlich mache, aber wenn ich bin auf lange Filmnacht dann hemmungslos. Gott allein weiß was gibt für Gerüchte, aber so sind die Menschen: Glauben lieber größte Blödsinn, statt wahre Tatsache."


.

dubbing is evil

.


Fernsehen bildet.
Immer, wenn irgendwo der Fernseher an ist,
gehe ich in ein anderes Zimmer und lese.

7

Wednesday, May 1st 2019, 10:51pm

Ich habe zwar zwei Videos gefunden, die die Laufzeiten von dir haben, aber anders bezeichnet.
Xvid.DVDRip-Reward (EN) & AMZN.WEB-DL (EN) haben beide eine ähnliche Laufzeit von rund 57 Minuten.
Gefunden habe ich ein DL.iTunesHD-4SJ mit der Lafzeit von ~40min.

Ich habe mir nun beide Video-Fassungen (4sj & reward) angeguckt und war auch erst sehr erstaunt: 57:22 vs 40:48. Zudem konnte ich auf Anhieb auch nichts finden.
Der von dr. olds bereits angesprochene Laufzeit-"Verlust" von 4% nennt sich btw https://de.wikipedia.org/wiki/PAL-Beschleunigung , aber der reicht natürlich hier nicht als Erklärung.

Tatsächlich wurden immer wieder kleine Szenen rausgeschnitten, was man kaum bemerkt. Gleich in der ersten Szene einmal 10 Sekunden, einmal 5 Sekunden und noch 2-3 Sekunden vom Intro, sodass die Szene im Original 01:20min lang ist, in der deutschen Fassung nur 01:00min.
Timestamps sind 00:32min (also Sekunde 32), und in der englischen Fassung 01:00min und Intro. Es fehlen sich noch irgendwo jeweils eine oder zwei Sekunden.

Die Anpassung der deutschen SC-Untertitel an die deutsche Videofassung ist damit definitiv nicht zu empfehlen.

8

Thursday, May 2nd 2019, 9:27am

Danke vielmals fürs rausfinden. Vielen Dank ! Werd mir also doch besser die englische version gönnen.
Edit by Hampton Bitte kein Zitieren, wenn du dich auf den vorherigen Post beziehst.