You are not logged in.

1

Monday, January 26th 2015, 10:05pm

Bitte hilfe!

Hallo zusammen!

Ich habe bei XXX 2 Filme runtergeladen (wurde von jemandem empfohlen) und das klappte auch.
ABER sobald ich den Film dann mit VLC starten möchte, geht das nicht .VLC startet zwar, aber es passiert nichts.
Und ich habe bereits die neueste Version installiert!! Und auch andere Movie-player-programme ausprobiert. Leider hat nichts geholfen.

Könnt ihr mir helfen? Was kann ich tun damit ich die Filme sehen kann?

Lg Boerde

angeldream

I am what I am

Posts: 6,602

Location: da wo mein Bett schläft

Occupation: ich leite ein Familienunternehmen

  • Send private message

2

Monday, January 26th 2015, 10:39pm

wenn VLC die nicht abspielt, sollte etwas mit den files nicht stimmen.
kommt denn eine fehlermeldung?
Wir haben die Erde nicht von unseren Vorfahren geerbt, wir haben sie von unseren Kindern geliehen.

Shay-Zee

-= Mrs. F =-

Posts: 1,289

Occupation: Korri-Fähe

  • Send private message

3

Monday, January 26th 2015, 11:14pm

welche Dateiendung haben denn die Filme? mkv, avi?
too old to die young

Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.


The chances of anything coming from Mars are a million to one - but still they come!

4

Tuesday, January 27th 2015, 11:56pm

Hallo,

nein es kommt keine Fehlermeldung. Das ist es ja.
Die Filme haben WEBRip ... also Xvid, Brip oder Dvdrip...

5

Wednesday, January 28th 2015, 12:58am

Wenn du die Filme mit keinem Video-Player abspielen kannst, sind die Dateien leider fehlerhaft.

Dir wird nichts anderes übrig bleiben, als die Videos noch einmal zu laden.

6

Wednesday, January 28th 2015, 7:22pm

Alles klar.. danke für die Hilfe :)

7

Wednesday, August 15th 2018, 11:53am

Schön zu wissen :)
Wenn mal das gleiche Problem auftauchen sollte...

Tim87

Beginner

Posts: 20

Location: München

  • Send private message

8

Tuesday, August 28th 2018, 10:24am

Ich glaube VLC Mediaplayer wird inzwischen auch nicht mehr so häufig genutzt. Gibt einfach viele Alternativen, die auch gut oder tlw. besser funktionieren. Ich bin z. B. auf Plex Media Player umgestiegen. Wobei auch hier übelege ich wegen Alternativen, weil es auch Probleme mit dem Abspielen einiger Formate gibt.
I am burdened with glorious purpose.