Sie sind nicht angemeldet.

61

Mittwoch, 10. Mai 2017, 22:52

lol warum soll man sich bedanken für Geduld?
Die Leute bekommen nur was und geben nichts, daher kann man dir danken.

Denn auch wenn das subben jetzt länger gedauert hat........das ist doch alles noch im Rahmen.

62

Sonntag, 14. Mai 2017, 02:47

Die VOs zu E05 sind jetzt im Startpost verlinkt!
(HDTV, 720p.HDTV & 1080p.HDTV)
(Quelle: addic7ed.com)

Fragen? -->
Du willst helfen? -->

63

Sonntag, 21. Mai 2017, 14:34

Hallo

erstmal, ich bin wirklich dankbar für eure tolle Arbeit und will wirklich nicht stressen! Wollte nur mal vorsichtig nachfragen, ob es schon irgend ne Info darüber gibt, wann es mit den Subs weiter geht.

Gruß Aggrosativ

mones

~ SubCentral.de ~

Beiträge: 3 536

Wohnort: Merseburg

Beruf: Menschenquäler

  • Nachricht senden

64

Sonntag, 21. Mai 2017, 14:42


Die VOs zu E06 (HDTV-MTB, 720p-FoV & 1080p)
von addic7ed.com sind nun im Startpost verfügbar!



"No ghost story I've ever heard of begins with the ghost introducing himself."

65

Sonntag, 21. Mai 2017, 14:46

erstmal, ich bin wirklich dankbar für eure tolle Arbeit und will wirklich nicht stressen! Wollte nur mal vorsichtig nachfragen, ob es schon irgend ne Info darüber gibt, wann es mit den Subs weiter geht.

Gruß Aggrosativ
Tja ... ich kann nur sagen - sobald ich von Beda of Borg etwas zum Korrigieren bekomme, werde ich das so zügig wie möglich Korrektur lesen, aber das RL lässt ihm wohl aktuell leider eher wenig Zeit zum Subben - er ist dran, aber es dauert aktuell halt aus Zeitmangel leider länger, als uns beiden das lieb ist.

Und mir bleibt - ebenfalls dank RL - aktuell auch leider nicht die Zeit ihm den ein oder anderen Sub abzunehmen, wie das ursprünglich mal geplant gewesen wäre, sondern muss mich auf die Korrekturen beschränken - tja, wir sind dran - aber leider geht es aktuell eher im Schneckentempo voran.



S10E04 - "Knock Knock" (warte auf Sub zwecks Korrektur)
S10E05 - "Oxygen" (warte auf Sub zwecks Korrektur)
S10E06 - "Extremis" (warte auf Sub zwecks Korrektur)

DOCTOR WHO CLASSIC
~~~~~ pausiert ~~~~~

66

Sonntag, 21. Mai 2017, 23:21

Auch Schneckentempo ist Bewegung :)

Ihr macht das toll :thumbsup:

67

Montag, 22. Mai 2017, 19:28

Weis man schon wan es wieder weiter geht mit subs und ob überhaupt? grüße

68

Montag, 22. Mai 2017, 19:30

Weis man schon wan es wieder weiter geht mit subs und ob überhaupt? grüße
Da hat sich seit gestern nicht wirklich nennenswert was geändert - RL lässt leider wenig Zeit, so wie es aussieht...
Sobald ich was zum Korrigieren bekomme, werde ich das umgehend tun ... und das auch in meiner Signatur entsprechend vermerken...

S10E04 - "Knock Knock" (warte auf Sub zwecks Korrektur)
S10E05 - "Oxygen" (warte auf Sub zwecks Korrektur)
S10E06 - "Extremis" (warte auf Sub zwecks Korrektur)

DOCTOR WHO CLASSIC
~~~~~ pausiert ~~~~~

der_Motzer

Grünschnabel

Beiträge: 18

Wohnort: Havixbeck

Beruf: DB Station & Service AG

  • Nachricht senden

69

Dienstag, 23. Mai 2017, 17:30

Ein Herzliches Vergelt’s Gott für eure Klasse Arbeit.

Macht weiter so. ³³2laola²³

Ich bin ein großer Fan eurer Arbeit. :rock:

Gruss

:motz: der Motzer

70

Mittwoch, 24. Mai 2017, 13:01

Da mir das RL die letzte Zeit recht übel mitgespielt hat, komme ich leider heute Nacht erst dazu, mit dem subben weiter zu machen.
Entschuldigt die Verzögerung, ich hoffe nun in gewohntem Tempo weitermachen zu können.

71

Mittwoch, 24. Mai 2017, 18:01

danke für die info. hoffentlich hat dein rl sich mit dem negativen beruhigt.
wichtiger ist, dass es wieder aufwärts geht.

72

Gestern, 22:13

Hallo, erstmal möchte ich mich für die freiwillige Arbeit und den Übersetzungen bedanken.
Aber bitte versteht mich jetzt nicht falsch. Ich wunder mich halt nur... Also

Ich bin auch Dragonball Fan und dort kommen die Folgen jede Woche Sonntag um 2 Uhr nachts (Unserer Zeit) auf Japanisch raus.
Die Folgen (eine geht ca. 20 Minuten) sind in Wenigen Stunden (teilweise unter 5) ins Englische übersetzt und dann in wenigen Stunden später auch auf Deutsch. Von 2-3 Verschiedenen Übersetzer Teams auf verschiedenen Seiten.

Wir haben am nun bald 4 Folgen (also 4 Wochen) wo keine Doctor Who Übersetzung mehr rauskam.
Ja ihr/du hast Reallife-Stress und dafür keine Zeit gefunden.
Doctor Who hat viele Deutsche Fans. Und es wundert mich das nur euer kleines Team dran arbeitet.
Kommt keiner mal auf die Idee euch die Arbeit abzunehmen? Mal selbst was zu übersetzen?
Ist euer Team so klein das es direkt n Monat Ausfall gibt wenn mal einer nicht kann?

Ich schätze eure Arbeit sehr. Aber ihr müsst verstehen das es für mich Total unfassbar ist... das kein Deutscher die Folgen übersetzt und bei Dragonball durch 2 Sprachen Gefiltert nicht mal einen halben Tag vergeht.

73

Gestern, 22:35

Liegt vermutlich daran, dass diese Übersetzer Teams sich nur auf eine Serie konzentrieren. Hier haben ja alle Übersetzer was zu tun, da verschiedene Serien erscheinen müssen.^^ Wenn es mehr Leute gebe, würden die sich sicherlich die Arbeit an den Subs teilen.

der_Motzer

Grünschnabel

Beiträge: 18

Wohnort: Havixbeck

Beruf: DB Station & Service AG

  • Nachricht senden

74

Gestern, 23:44

Bei Dragonball Super ist das übersetzen inhaltlich auch sehr viel einfacher was auch erklärt warum das dort so schnell von statten geht. Ich warte und freu mich drauf wenn sie fertig sind. Allen ein Schönes langes Wochenende mit gutem Wetter und reichlich Bier ;-)

Gruss

:motz: der Motzer

75

Heute, 08:47

Ich bin auch Dragonball Fan und dort kommen die Folgen jede Woche Sonntag um 2 Uhr nachts (Unserer Zeit) auf Japanisch raus.
Die Folgen (eine geht ca. 20 Minuten) sind in Wenigen Stunden (teilweise unter 5) ins Englische übersetzt und dann in wenigen Stunden später auch auf Deutsch. Von 2-3 Verschiedenen Übersetzer Teams auf verschiedenen Seiten.
Ins englische übersetzt bei DBS überhaupt keiner was. Die Untertitel stammen vom Simulcast (ca. 1 Stunde nach Ausstrahlung in Japan) den es bei DAISUKI gibt. Ohne Grund nennt man das auch Speedsub, was man bei der deutschen Fassung macht. Anscheinend macht dort auch keiner Kontrolle der Übersetzung. Neben Rechtschreib- und Grammatikfehlern (wo man teilweise den Eindruck bekommt, dass das ganze durch den Goggle-Translater gejagt wurde), gibt es auch inhaltliche Diskrepanzen in der Übersetzung.